A Travellerspoint blog

The "Alps" - Kosciuszko And Alpine National Park

Cooma - Kosciuszko National Park, all in New South Wales - Alpine National Park - Corryong - Bairnsdale, all in Victoria, AUSTRALIA

sunny 25 °C
View Map: No U turn on NoUturners's travel map.

Wer noch auf Fotos von Canberra aus dem letzten Beitrag wartet, den muessen wir enttaeuschen: Wir haben leider keine Fotos gemacht. An jenem Tag wars einfach viel zu heiss fuer einen entspannten Spaziergang durch die Stadt und Hand aufs Herz: Australiens Hauptstadt gibt auch nicht besonders viel her. Sie ist als Retortenstadt geschaffen worden und sieht auch genau so aus. Viel zu perfekt und durchgestylt, ohne historische Gebaeude oder Charme. Aber zugegeben: Sicher eine Stadt mit hoher Lebensqualitaet!

Abends haben wir nach langer Fahrt im Dunklen noch einen Platz an einem Roadsidestop gefunden. Wo wir da gelandet waren, wurde uns erst fruehmorgens bewusst.

Eigentlich sah das ja ganz nett aus...

CIMG0595.jpg

...hing aber auch stark von der Perspektive ab:

CIMG0594.jpg

Die LKW-Fahrer waren aber typisch australisch und daher sehr entspannt. Laut und stinking war's trotzdem und so sind wir sehr, sehr zeitig und ohne Fruehstuck in den Kosciuszko National Park aufgebrochen. Da angekommen haben wir einen traumhaft schoenen Platz direkt am Three Mile Dam Camp gefunden. Auf 1500 Metern Seehoehe gelegen und daher etwas kuehler. Die paar anderen Camper haben sich auf dem riesigen Areal wunderbar verteilt. Das Fruehstueck haben wir hier nachgeholt, eine schoenere Kulisse konnten wir uns gar nicht wuenschen. Wir haben hier die auch gleich die Waesche gemacht und waren auch schwimmen:

CIMG0603.jpg
CIMG0607.jpg
CIMG0610.jpg
CIMG0609.jpg

Wir haben uns da zwei Tage gegoennt und etwas entspannt. Die beiden letzten Tage sind wir doch sehr viel gefahren und das war sehr anstrengend.

Ach ja, Margit fotografiert wieder:

CIMG0656.jpg
CIMG0654.jpg
CIMG0655.jpg

Am zweiten Tag haben wir eine kleine Wanderung (eigentlich war's ein besserer Spaziergang) auf dem Gold Seekers Trail gemacht (Pinocchios Geisterwald inkludiert):

CIMG0612.jpg
CIMG0623.jpg
CIMG0639.jpg
CIMG0626.jpg
CIMG0630.jpg
CIMG0643.jpg
CIMG0624.jpg

In Australien gibts in ein paar Monaten auch Skisaison. Die Lifte beweisen es:

CIMG0637.jpg

Und Coca Cola gab es da zumindest frueher auch einmal:

CIMG0632.jpg

Auch die Abendstimmung war nicht zu verachten:

CIMG0649.jpg

Nach zwei angenehm kuehlen Naechten gings fuer uns weiter in den Alpine National Park. Am Weg dahin haben wir nicht nur New South Wales verlassen und sind somit in Victoria eingefahren sondern haben auch wunderschoene Ausblicke in herrlich ruhiger Einsamkeit erlebt:

CIMG0672.jpg
CIMG0673.jpg
CIMG0676.jpg
CIMG0674.jpg
CIMG0669.jpg
CIMG0675.jpg

Der Ah Sye's Camp war noch schoener als alles bisher da gewesene. Wir haben es einfach genossen. Genau dafuer macht man sowas. Und die Kaneguruhs waren endlich wieder so richtig scheu. Dafuer sind die Raupen hier so richtig frech:

CIMG0683.jpg
CIMG0685.jpg
CIMG0692.jpg
CIMG0702.jpg
CIMG0706.jpg
CIMG0707.jpg
CIMG0708.jpg

Eines bleibt jedoch ein Raetsel. Naechtens, als Margit das Quasi-Topferl aufsuchen wollte, hats irgendwo im Gebuesch geknurrt. Die Blase blieb nur halb entleert, das Raetsel ungeloest.

Wir sind jedoch nur eine Nacht geblieben, am naechsten Tag ging es auch schon weiter. Wir sind relativ viel gefahren, haben Besorgungen erledigt und uns am fruehen Abend auf einem wunderschoenen Roadsidestop niedergelassen. Nur ein bisserl viel Fliegen haben die Ruhe etwas gestoert:

CIMG0714.jpg

Danach stand Philip Island auf dem Plan, eine Insel suedlich von Melbourne, aber gesegnet mit viel Wildlife. Wie es uns da ergangen ist und warum es auch unheimlich sein kann, mal irgendwo Rast zu machen, wenn man nicht so genau weiss wo man eigentlich gelandet ist, erfahrt ihr im nachesten Eintrag.

< Previous Story | Table Of Content | Next Story >

Posted by NoUturners 00:23 Archived in Australia Tagged backpacking

Email this entryFacebookStumbleUpon

Table of contents

Comments

lacky-gacki und targit... lino hat euch sofort wiedererkannt!!

by lino

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

If you aren't a member of Travellerspoint yet, you can join for free.

Join Travellerspoint