A Travellerspoint blog

Great Otway Nationalpark I - Koalas And Rain Forest

Geelong - Torquay - Jamieson Track - Kennet River - Great Otway National Park - Hopetoun Falls - Otway Treetop Walk - Johanna Beach, all in Victoria, AUSTRALIA

sunny 25 °C
View Map: No U turn on NoUturners's travel map.

Nach dem urbanen Melbourne-Abenteuer sind wir also wieder raus aufs Land gefahren. Jedoch zunaechst einmal in eine sehr touristische Zone - auf die Great Ocean Road.

CIMG1056.jpg
CIMG1057.jpg
CIMG1058.jpg
CIMG1059.jpg
CIMG1060.jpg
(Gut, dass wir jetzt wissen, auf welcher Seite man in Australien faehrt)

Nachdem wir den ganzen Tag gefahren sind, haben wir auf einem abgelegenen Platz nicht weit weg von der Kuestenstrasse die Nacht verbracht. "Only 4WD" stand auf dem Zufahrtsschild. Na bitte, das war doch was fuer uns.

CIMG1061.jpg
CIMG1062.jpg

Der Platz war sehr angenehm ruhig, neben uns parkte nur noch ein Australier. Dieser sehr nette junge Mann hat sich als ungemein hilfreich erwiesen und uns am naechsten Morgen noch ein paar Tipps fuer die Weiterreise gegeben. Und an eben diesem naechsten Morgen folgte das ultimative, wilde Off-Road-Erlebnis. Und zwar sind wir vom Uebernachtungsplatz nicht wieder auf die Strasse zurueckgefahren sondern direkt weiter den steilen Anstieg hinauf - auf den Jamieson Track und von diesem weiter auf den Godfrey Track. 4WD in Reinkultur! Die Fotos geben das Gefaelle und die unruhige Piste kaum wider.

CIMG1069.jpg
CIMG1072.jpg
CIMG1074.jpg
CIMG1078.jpg

Am Ende der anstrengenden Strecke die Belohnung: Ein Koala mitten auf einem Baum, direkt an der Strasse, der Great Ocean Road:

CIMG1077.jpg

Der Kennett River Koala Walk ein paar Kilometer weiter bescherte uns schliesslich inflationaer viele Koalas - und das in freier Natur. Das maechtige Gegrunze, die diese eigentlich suessen Tiere ausstossen, durften wir auch erleben. Hier ein paar Eindruecke des gesamten Walks. Es gab auch Voegel und Echidnas (Igel aehnliche Tiere):

CIMG1087.jpg
CIMG1096.jpg
CIMG1101.jpg
CIMG1105.jpg
CIMG1120.jpg
CIMG1121.jpg
CIMG1117.jpg
CIMG1085.jpg
CIMG1089.jpg
CIMG1129.jpg
CIMG1126.jpg

Fuer ein Touristenfoto sind wir kurz zurueck auf die Great Ocean Road gefahren...

CIMG1133.jpg

... und danach gleich wieder ins Hinterland, diesmal in den Regenwald. Gigantische Waelder nur wenige Meter von der Great Ocean Road entfernt. Bei den Hopetoun Falls haben wir das perfekte Platzerl fuer eine Uebernachtung erwischt. Riesenfarne, einsame Wasserfaelle und vor allem viel Ruhe.

CIMG1134.jpg
CIMG1135.jpg
CIMG1143.jpg

Sehr zeitig am naechsten Morgen fuehrte uns ein herrlicher Spaziergang zu den Wasserfaellen mit meterhohen Riesenfarnen:

CIMG1145.jpg
CIMG1146.jpg
CIMG1150.jpg
CIMG1155.jpg
CIMG1176.jpg
CIMG1177.jpg

Nach einem Fruehstuck fuhren wir zum in der Naehe liegenden Otway Fly Treetop Walk, ein kuenstlicher aber sehr spektakulaerer Weg in 30 Metern Hoehe mitten durch die Regenwald-Baeume:

CIMG1182.jpg
CIMG1186.jpg
CIMG1192.jpg
CIMG1195.jpg
CIMG1200.jpg
CIMG1206.jpg
CIMG1212.jpg
CIMG1221.jpg
CIMG1222.jpg

Der Prehistoric Walk - erst ab 18 Jahren oder auch fuer Luca!

CIMG1185.jpg
CIMG1187.jpg
CIMG1188.jpg
CIMG1190.jpg
CIMG1189.jpg

Fuer die folgende Nacht sind wir wieder an die Kueste zurueckgekehrt, genauer gesagt direkt an den Strand - den Johanna Beach. Schoen gelegen, viele Reisende aber ein riesiges Areal. Nur das Wetter war nicht ganz so berauschend. Dafuer haben wir wieder einmal etwas ausgespannt und uns physisch und psychisch ein wenig regeneriert:

CIMG1224.jpg
CIMG1225.jpg
CIMG1228.jpg
CIMG1229.jpg
CIMG1236.jpg
CIMG1241.jpg
CIMG1247.jpg
CIMG1226.jpg
CIMG1227.jpg

Erst ab 18 Jahren - toter Fisch am Strand:

CIMG1239.jpg

Für alle Luxuscamper unter euch - auch so kann man seinen Campingurlaub verbringen:

CIMG1251.jpg
CIMG1252.jpg

Der naechste Stopp lag erneut an der Kueste. Spektakulaer war es da, aber es war auch viel los. Das lange Wochenende des Australia Day stand an. Das Heiligtum aller Australier, Hoehepunkt und gleichzeitig Ende der australischen Urlaubszeit. Und warum es trotz Massen an Leuten dennoch ein sehr ruhiges Wochenende wurde, erzaehlen wir euch das naechste Mal.

< Previous Story | Table Of Content | Next Story >

Posted by NoUturners 19:31 Archived in Australia Tagged automotive

Email this entryFacebookStumbleUpon

Table of contents

Comments

das nenn ich mal eine vernünftige offroad-partie ... nicht der kinderfasching der ersten (solo) tage :-)

by H

erinnert mich irgendwie an das planen-spannen in schottland...? remember?? hast doch vom zuschauen gelernt...;0)!! werdet ja echte off-road-profis!! gut so!respekt! calle

by calle

Die Plane haben wir das erste Mal verwendet. Klappte ganz gut. Dank der schottischen Calle-Instruktionen.

Ja, mit Margit werden halt die wirklich wilden Pisten in Angriff genommen!

by NoUturners

hallo, welches tier ist auf dem letzten foto?

by lackyerni

@ lackyerni: Das ist ein Ottakringer Koala. Gedeiht praechtig in der Sonne, wenn der Winter ganz weit weg ist...

by NoUturners

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

If you aren't a member of Travellerspoint yet, you can join for free.

Join Travellerspoint