A Travellerspoint blog

Side Note: Zum Valentinstag oder fuer alle die dachten, ...

... in Australien gibt's nur Wueste

sunny
View Map: No U turn on NoUturners's travel map.

Hier spricht eure Margit. Wie bereits von Christian angekuendigt, bekommt ihr vor der Fortsetzung unserer Reisegeschichte ein wenig Ausgleich zum Outback-Abenteuer.

Zum Anlass des heutigen "Alle schenken Blumen und keiner weiss warum"-Tages moechte ich mich auch mit einem kleinen Blumen-Beitrag am Geschehen beteiligen. Zu Beginn unseres Australien-Aufenthaltes erhielt ich viele ueberraschte Meldungen aus dem verschneiten Oesterreich ob der ueppigen Vegetation auf diesem Kontintent. Einige unserer Leserschaft dachten wohl, es gaebe hier nur roten Sand und Krokodile. Zu den Krokodilen kann ich nicht Stellung nehmen, allerdings zum roten Sandvorkommen. Ja, diesen gibt es, allerdings aber auch noch vieles mehr.

Folgende Erscheinungen habe ich ausschliesslich in "wilder" Umgebung entdeckt:

CIMG1488.jpg
CIMG1471.jpg
CIMG1461.jpg
CIMG1456.jpg
CIMG1358.jpg
CIMG1325.jpg
CIMG1291.jpg
CIMG1801.jpg
CIMG1654.jpg
CIMG1676.jpg
CIMG1666.jpg
CIMG1659.jpg

Zugegeben - die ueppige und vor allem gruene Vegetation, beschraenkt sich lediglich auf einige Teile Australiens (vor allem in Kuestennaehe). Weiter im Landesinneren erspaeht man (im Sommer) nur noch Bluehendes in dieser Variante - allen Oesterreichern bestens bekannt: die Balkonblumen.

CIMG1465.jpg
CIMG1740.jpg
CIMG1739.jpg
CIMG1566.jpg
4CIMG1467.jpg

Und da meine Mama Bluehendes in jeder Variante so liebt, widme ich ihr diesen Eintrag - quasi als Ansporn. Sie hat, um unseren Blog lesen und in diesem selbstaendig navigieren zu koennen, den Kampf mit dem Computer und vor allem mit der Maus aufgenommen - und wird wohl bald ihr eigenes Buero fordern. Sie ist also nun computerfit - aber wie schaut's eigentlich mit Christians Mama aus?

Das war ein virtueller Valentinsgruß an euch, liebe Leserschaft. Im naechsten Eintrag geht die Reise auch schon wieder weiter. Da werdet ihr lesen, warum wir nach der wilden Fahrt durch das suedliche Outback auf der Eyre Peninsula gelandet und nicht, wie geplant, gleich nach Western Australia weitergefahren sind. Und davon wird euch, wie auch bisher, wieder Christian erzaehlen.

< Previous Story | Table Of Content | Next Story >

Posted by NoUturners 19:45 Archived in Australia Tagged women

Email this entryFacebookStumbleUpon

Table of contents

Comments

Hier ist Christian's Mamma:
Danke für die Valentinsgrüße aus dem ferenen Australien. Bei uns gibt es momentan nur Blumen im warmen Zimmer, und gottseidank blühen sie reichlich -:). Wir haben noch immer Schnee herumliegen, für nächste ist eine Hitzewelle angesagt, angeblich bis 8 Grad PLUS - Hurra!!
Dank Ernst's Geburtstagsgeschenk kann ich mir jetzt jederzeit Fotos anschauen, die sonst immer in den Untiefen seines Computers versteckt waren. Und so seid auch ihr beide bei Frühstück, Jause, Mittag und Abendessen immer anwesend. Und übrigens - das Geburtstatagsgeschenk ist ein digitaler Fotorahmen.
An dieser Stelle viele liebe Grüße von uns und auch von meiner Schwester Uschi, die uns gerade besucht hat.
Deine Mamma

by Elisabeth

na geh... das glaub ich jetzt aber nicht!! hast du das tatsächlich selbst geschrieben christians mama oder war dir ein netter sekretär behilflich??? wenn nein... bin ich beeindruckt!! du auch lacky, oder??? sorellina, schmerz und supasandy

by sorellina

alle karten angekommen!! west end your thirst (obwohl ist das auf dem foto überhaupt das einzig wahre west end?)!! Danke gruss calle

by carstone

Ich vergoenne euch die "Hitzewelle" von ganzem Herzen. Und Mama, wie siehts aus, hast du den Eintrag tatsachlich selbst geschrieben? In diesem Falle waeren wir sehr, sehr beeindruckt!! Liebe Gruesse auch an die Uschi von uns!!! Und auch an die Grosseltern und die Oma! Und ja, Calle, das ist das einzig echte und wahre West End. Nicht in Dosen sondern in Stubbies. Das war was, als wir das noch getrunken haben. Sind nun wieder beim Rotwein, gehoert sich so im Suedwesten...

by NoUturners

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

If you aren't a member of Travellerspoint yet, you can join for free.

Join Travellerspoint